Recap 2015

littlefashionfox-recap-2015

Oh, 2015… you’ve been crazy. Wenn mir Anfang des Jahres jemand gesagt hätte, was ich dieses Jahr erleben dürfte, ich hätte ihm wohl kein Wort geglaubt: zwei Kontinente, acht verschiedene Länder, meine Selbstständigkeit als Blogger – mit anderen Worten: es war einiges los… Im Grunde versuche ich immer, relativ wenig zu erwarten, aber dennoch das Beste zu hoffen. Was soll ich sagen: meine Erwartungen an dieses Jahr wurden in jeglicher Hinsicht übertroffen. Und zu guter freue ich mich nun, unsere spontanen Pläne für diese Woche in die Tat umzusetzen: es geht „in die Berge“ zu meiner Familie, wo wir ganz entspannt Silvester feiern werden! Ich muss also schon ganz bald wieder Koffer packen. Und wer weiß, vielleicht kommt ja doch noch ein bisschen Schnee und ich brauche die Wintersachen endlich mal… Aber nun kommt noch einmal ein kleiner Jahresrückblick mit meinen Highlight 2015!

littlefashionfox-year-2015-recap-littlefashionfox-orsay-blogger-event-strasbourg3littelfashionfox-2015-year.recaplittlefashionfox-black-fringe-6.jpglittlefashionfox-blogging-with-nikon-halloween-event2IMG_20151206_213145littlefashionfox-orsay-blogger-event-strasbourg11.jpglittlefashionfox-light-blue-office-vibes-5littlefashionfox-dublin-city-trip-2littlefashionfox-all-white-asoslittlefashionfox-travels-maastricht-1littlefashionfox-travels-maastricht-6littlefashionfox-designer-outlet-roermond-5

Im Januar ging es für mich zur Fashionweek Berlin, im Februar  habe  meine letzten Klausuren geschrieben und auch die letzte Vorbereitungen vor meinem Auslandssemester getroffen. März bis Mai  habe ich dann in den USA verbringen dürfen,  genauer gesagt in Florida und dem Disneyworld (der absolute Wahnsinn!), Chicago und dem Midwest. Es war eine unglaublich aufregende Zeit, ich habe viele tolle Menschen kennengelernt und neue Freunde gefunden, aber im Juni habe ich mich dann einfach nur gefreut, nach drei langen Monaten meine Familie und Freunde wiederzusehen. Dann ging es auch schon in einen kleinen Kurzurlaub ans Meer. Im Juli stand dann die zweite Fashionweek in Berlin an und im August ging es für zwei wunderschöne, entspannte Wochen nach Paguera. Im September durfte ich für ein wundervolles Blogger-Event mit Orsay nach Frankreich, genauer gesagt nach Straßburg, reisen und im Oktober ging es auf ein Event mit Nikon, wo es einen kleinen Photoworkshop gab. Im November und Dezember ging es für mich gleich zwei mal nach Dublin, so eine wunderschöne Stadt! Und nun… packe ich schon wieder meine Koffer. Was soll ich sagen: ein wirklich aufregendes Jahr, in dem ich viele wunderschöne Orte sehen und viele tolle Menschen kennenlernen durfte. Ich bin schon mehr als gespannt auf 2016! Was waren eure Highlight 2015?

English: Oh 015, you’ve been crazy. If somebody had told me what this year would bring, I swear I wouldn’t have believed a single word: two continents, 8 different countries, my self-employment as a blogger… in other words: a lot has been going on and I’m so thankful for this year: reality exceeded my expectations by far. In January I attended fashion week in Berlin, in February I wrote my last exams before my semester abroad in the USA, where I stayed from March until May. I travelled to Florida (Disneyworld was so awesome!), Chicago and the Midwest, met incredibly many amazing people and found wonderful new friends. After three months I was beyond happy to come back to Germany though, I had missed my family and friends so much! After a trip to the ocean, I attended the second fashion week in Berlin in July and in August we flew to Paguera for two weeks. In September I travelled to an incredible blogger event in Strasbourg in France and in October there was a super cool workshop with Nikon. Later, in November and December, I guess I can consider myself pretty lucky, I flew to Dublin twice and fell in love with this city immediately. Well.. now it’s time for packing my bags again for spending New Year’s Eve in the mountains. 2015 has been amazing and I can’t wait to see what 2016 will bring! What were your personal highlights in 2015?

Anna

15 Einträge zu „Recap 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s