Interior Monday #14

interior-monday-14.jpg1. Armchair by Impressionen // 2. Porter Magazine // 3. secretary by Impressionen // 4. scented candle by Jo Malone // 5. Louis Ghost chair by Kartell  // 6. silver clip // 7. glass dome // 8. silver desk lamp // 9. &-sign

Offen und ehrlich gesagt, in jüngster Vergangenheit bin ich etwas Einrichungs-verrückt geworden: meine meist geklickte Seite ist laut Google Zara Home und sogar der Kauf von neuen Handtüchern stimmt mich über die Maßen euphorisch…

Tischleuchte, modern von IMPRESSIONEN LIVING - GrauDeko-Zeichen, &, Metall von IMPRESSIONEN LIVING -Stuhl, Retro Look, Metall, Naturrattan von IMPRESSIONEN LIVING - SchwarzPORTER – Zwölfte Ausgabe, Winter Escape 2015 – UK EditionBUTLERS DOME GlasglockeVergangenes Wochenende haben wir dem lokalen Nobel-Möbelhaus einen kleinen Besuch abgestattet: mal zum Umschauen, Inspiration suchen und auch weil ich glaubte, dass vielleicht doch das eine oder andere Teil aus dem erschwinglichen Segment dabei sein könnte… Dabei kam eine der Verkäuferinnen auf uns zu, um uns direkt ein Angebot zur kompletten Wohnungsplanung zu machen. Kurz gesagt: war ein bisschen teuer. Aber ehrlich gesagt, war das, was mir urplötzlich durch den Kopf schoss, vor allem, dass ich diese Planung niemand anderem überlassen wollte… Nachdem wir mit einem Stapel Möbel-der-Extraklasse-Kataloge zurückgelassen worden waren, machten wir uns kurz darauf auf den Weg – zu Zara Home (wohin auch sonst)… Abends im Bett fragte ich mich aber dann, wer wohl alles die Planung seiner eigenen vier Wände lieber in fremde Hände gibt: Menschen mit zu wenig Zeit für die schönen Dinge im Leben? Menschen, die keinen Spaß daran haben? Oder welche, die sich nicht genügend Kreativität zutrauen? Für mich ist die Planung des neuen Zuhauses vermutlich das Highlight des Jahres. Teilt ihr meine Planungs-Euphorie? Oder könntet ihr euch auch vorstellen, genau diese Planung abzugeben?

English: Recently I’ve actually gotten a little crazy about interior shopping: according to Google, the page I’ve clicked most often is Zara Home and even buying new towels gets me super excited. Last weekend we went to the fancy local furniture store, just to look for inspiration – or maybe to find something we could afford, when one of the salesladies came to us for making an offer – for planning our new home for us. Actually it was a little expensive anyway, but what I thought was that I really wanted to plan everything myself. That night I was wondering why people let others plan their homes… Don’t they have enough time – or do they think they’re not creative enough or maybe they just don’t enjoy planning a new home? Honestly, for me it’s probably the highlight of the year… Do you guys share my enthusiasm for planning a home?

Anna

16 Einträge zu „Interior Monday #14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s