Batiste Dry Shampoo Cherry & Blush Review

littlefashionfox-batiste-dry-shampoo-2.JPG

Hand aufs Herz, eigentlich ist es für mich überhaupt nicht möglich, meine Haare auch nur einen einzigen Tag lang nicht zu waschen, weil sie direkt am zweiten Tag schon ‚ungewaschen‘, unschön glänzend und platt aussehen. Selbst im Zopf sieht es dann manchmal schon nicht mehr gut aus – und um ehrlich zu sein, mag ich Bad Hair Days einfach gar nicht. Ich kann dann regelrecht fühlen, wie mein Selbstbewusstsein schwindet. Tägliches Waschen ist aber manchmal zeitlich auch einfach nicht drin, vor allem wenn ich beispielsweise nach einem Flug oder einer langen Anreise schnell zu einem Termin muss – oder es sonst irgendwie knapp wird. Also muss eine andere Lösung her. Was Trockenshampoo angeht, waren meine Erfahrungen bislang aber nicht unbedingt positiv, vor allem weil die meisten Produkte, die ich bisher getestet hatte, eher einen unschönen, weiß-grauen Film auf den Haaren zurückgelassen haben.

Vor einiger Zeit habe ich bei einer Freundin schon ein Trockenshampoo aus der Serie von Batiste getestet und war auf Anhieb wirklich happy: meine Haare sahen wie frisch gewaschen aus, ich hatte keinen weiß-grauen Schleier auf den Haaren und auch die Haarstruktur fühlte sich gut und angenehm weich an! Nun konnte ich einen genaueren Blick auf die Duftvarianten Blush und Cherry werfen und liebe beide, wobei Cherry mein absoluter Liebling ist. Es riecht extrem fruchtig, ist aber gleichzeitig nicht zu süß. Aber auch Blush ist toll und erinnert mit seinem floralen Duft definitiv an den Frühling!
Batiste Trockenshampoos  Trockenshampoo 200.0 mlBatiste Trockenshampoos  Trockenshampoo 50.0 mlBatiste Trockenshampoos  Trockenshampoo 200.0 mlBatiste Trockenshampoos  Trockenshampoo 200.0 mlBatiste Trockenshampoos  Trockenshampoo 200.0 ml
littlefashionfox-batiste-dry-shampoo-3.JPGIMG_4827.JPG

Wie man das Batiste Trockenshampoo richtig anwendet:

Erst schüttelt man das Produkt kurz gut durch. Dann wird ungefähr im Abstand von 30 cm das Batiste Trockenshampoo an den Haaransatz gesprüht, dafür werden am besten einzelne Strähnen hochgenommen. Wichtig ist, dass man nicht direkt auf die Kopfhaut sprüht. Anschließend massiert man es kurz ein, kämmt die Haare durch und stylt sie wie gewohnt. Super schnell, wirklich easy und das Ergebnis sieht aus wie frisch gewaschen! Auf dem Bild hier vewende ich übrigens die 50 ml (1,79€) Reisegröße, perfekt für den Urlaub, denn sie kann sogar im Handgepäck mit! Die bekommt ihr übrigens, genauso wie die große Variante mit 200 ml (3,99€) beispielsweise online über Amazon.de und Douglas.de sowie die 200 ml Größe in den Filialen von Douglas und Rossmann!

littlefashionfox-batiste-dry-shampoo-4x.jpglittlefashionfox-batiste-dry-shampoo-8.jpgIMG_4826.JPG

In liebevoller Zusammenarbeit mit Batiste (sponsored Post).

8 Einträge zu „Batiste Dry Shampoo Cherry & Blush Review

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s