Interior Monday #7

littlefashionfox-interior-monday-7-decoration-basicsGuten Morgen, ihr Lieben! Den heutigen Interior Monday möchte ich einmal den Interior Basics widmen. Im Grunde ist es wie bei Outfits: man braucht gute Basics, um einen guten Look zu kreieren. Daher habe ich euch 6 davon zusammengesucht, mit denen es wirklich leicht ist, sich schön einzurichten. Viel mehr braucht man da nämlich gar nicht…

                                  Aufbewahrungskörbe aus KupferJo Malone London English Pear & Freesia Travel CandleBecher „Moscow Mule“Kuppelförmiger Kerzenständer aus Draht in Kupfer

  1. Tabletts. Für mich absolut unabdingbar – und zwar am besten in mehreren Größen und aus unterschiedlichen Materialien, denn damit bekommt man wunderbar mehrere ‚Ebenen‘ hin. Meine habe ich zum Beispiel bei Ikea (das aus Holz), H&M (in Marmoroptik), Depot (weiß) und Butlers (silber) gekauft.
  2. Kerzen. Auch die sind super simple, aber sehr schöne Basics. Am liebsten mag ich persönlich ganz einfaches, weißes Design – gibt es zum Beispiel bei Jo Malone oder bei H&M.
  3. Metallic Details. Hier habe ich mich in den verschiedenen Bereichen zu Hause entweder für Silber, Kupfer oder Gold entschieden. Alles zusammen wäre mir persönlich zu viel, aber auch das ist wohl Geschmackssachen. Deko in Metallic-Optik findet ihr vor allem bei Xenos und H&M Home.
  4. Muster. Die mag ich wirklich supergerne auf Stoff, also entweder auf Decken, Bettwäsche oder Kissen. Im Grunde versuche ich dabei, Muster zu finden, die gut als Basics funktionieren, also relativ dezent und clean in gedeckten Farben.
  5. Frische Blumen. Leider etwas, das auf Dauer ganz schön ins Geld geht. Daher nehme ich gerne welche, die etwas länger halten wie zum Beispiel Dahlien.
  6. Grau & weiß als Basis. Weiß alleine wirkt häufig ein bisschen kühl, aber in Kombi mit grau ist es nicht mehr ganz so steril, bietet aber gleichzeitig eine super Basis für alles andere.

Was sind für euch die absoluten Interior Basics? Habt ihr denen ihr vielleicht noch welche hinzuzufügen? Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die Woche!

English: 1. trays. For me they’re really cute interior basics and it’s especially pretty in different sizes, shapes and colors 2. candles. They’re so simple but so effective for decorating. My favorites are definitely the white ones like those from Jo Malone or H&M. 3. metallic details. For every area at home I like to decide for one single metallic color because I do not really like mixing silver, gold and copper. If you’re searching for metallic decorating pieces, go take a look at shops like Xenos or H&M Home. 4.patterns. I really love patterns on fabric, either on blankets, bedsheets or pillows. Basically I try to find some in quiet colors so that they work well with everything else. 5. fresh flowers. On the long run, this is unfortunately a little expensive: having fresh flowers at home all the time. Hence, I try to buy durable kinds, such as dahlias. 6. grey and white as a basis. White itself might look too sterile sometimes but mxing it with grey gives you a clean and fresh looking basis for decorating.

What are your decorating basics? Do you have any others to add to this little list? Have a great Monday, everyone!

Anna

21 Einträge zu „Interior Monday #7

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s